Immer noch nichts Neues aus Äthiopien: Wo ist Premierminister Meles Zenawi? Wie geht es ihm? Lebt er überhaupt? Mittlerweile stellt sich auch die Frage, warum, wenn es die streng überwachten äthiopischen Medien schon nicht schaffen, nicht wenigstens die großen internationalen Medien erfolgreicher recherchieren …

Read the rest of this entry »

Reif für den Tod

25. Juli 2012

Die Nachricht vom Tod Meles Zenawis wäre nach dem jüngsten Versteckspiel um seine Gesundheit (Siehe Das Machtspiel mit dem Tod) keine Überraschung mehr gewesen. Doch es war Ghanas Präsident John Atta Mills, dessen Ableben nun vollkommen überraschend bekannt gegeben wurde. Für Ghana eine traurige Ausnahmmesituation, aber der Vergleich mit Äthiopien (oder jüngst Malawi) zeigt, dass sich die Reife einer Demokratie gerade auch im Umgang mit dem Tod eines Machthabers zeigt.

Read the rest of this entry »

„Wherever you are, you’re with the BBC …“

BBC World Service, der wahrscheinlich beste Radiosender der Welt, hat heute Network Africa, das definitiv beste Radioprogramm für, über, aus und mit Afrika, eingestellt. Seit den 1970er Jahren brachten Weltempfänger Nachrichten, Musik und den berühmten krähenden Hahn jeden Morgen bis in den sprichwörtlichen Busch. Ganze Generationen in Afrika, wo Radio nach wie vor das Medium Nummer eins ist, wuchsen mit Network Africa auf.

Read the rest of this entry »

Irgendwie kommt einem das bekannt vor: Ein afrikanischer Präsident oder Regierungschef erkrankt ernsthaft oder ist vielleicht (!!!) sogar schon tot, die Gerüchte und mit ihnen Unruhen sprießen, aber offiziell gibt es keinerlei Informationen. Diesmal: Meles Zenawi, seit 1995 Ministerpräsident (1992-95 Präsident) von Äthiopien.

Read the rest of this entry »

Democracy Lite?

18. Juli 2012

The Threat from Democracy Lite … Very well written, outspoken, provoking and worth reading! Martin Plaut, co-author with Paul Holden of Who rules South Africa?’, to be published by Biteback Publishing in August, argues on African Arguments that the current clashes between rival factions within the ANC throw spotlight on the real power structure in South Africa …

Read the rest of this entry »

Irgendwie kommt einem das bekannt vor: Ein afrikanischer Präsident oder Regierungschef erkrankt ernsthaft oder ist vielleicht (!!!) sogar schon tot, die Gerüchte und mit ihnen Unruhen sprießen, aber offiziell gibt es keinerlei Informationen. Diesmal: Meles Zenawi, seit 1995 Ministerpräsident (1992-95 Präsident) von Äthiopien.

Read the rest of this entry »

Auf der Überholspur?

12. Juli 2012

„Afrika holt auf!“ … Längst eine Mainstreamaussage mit Potential zum Allgemeinplatz. Aber „Afrika hängt uns ab!“, das sichert mindestens Aufmerksamkeit. So geschehen auf der  African Arguments-Seite der altehrwürdigen Royal African Society. Eliot Pence und Bright Simons schreiben da: Africa Rising – When will the West join Africa? – Profunde Analyse sieht anders aus, aber die Diskussion ist lesenswert.

Read the rest of this entry »